Vermittlung durch den Verein

Hier finden Sie Katzen, die durch unseren Verein vermittelt werden.

Dabei handelt es sich um Katzen, die aus unterschiedlichen Gründen, von unserem Verein übernommen wurden. Es können z.B. Kitten von trächtigen Fundkatzen sein, oder Katzen deren Besitzer plötzlich erkrankt sind. Es gibt viele Gründe und Schicksale, warum Katzen in unserer Obhut gelangen. Eines ist allen gemeinsam, sie suchen ein neues Zuhause, bei Menschen, die sich liebevoll um sie kümmern und für sie sorgen.


  • — VERMITTELT —
    Geboren September 2022, kastriert, geimpft und gechipt Hallo Ihr da draußen, ich bin Billy.Lange Zeit war ich auf mich alleine gestellt und habe mich auf der Straße durchgeschlagen. Zu meinem Glück haben mich liebe Menschen eingefangen und sofort gemerkt, dass … Weiterlesen: — VERMITTELT —


Bei Katzen, die von unserem Verein vermittelt werden, können Sie sicher sein, dass sie vor der Vermittlung durchgecheckt wurden, geimpft, entwurmt und entfloht sind. Falls notwendig, wurden sie natürlich medizinisch versorgt und kommen erst in die Vermittlung, wenn sie genesen sind. Es kommt gelegentlich vor, dass wir Katzen mit chronischen Erkrankungen oder dauerhafte körperliche Schäden übernehmen. Das geben wir natürlich bei der Vermittlung an und Interessenten, für die meist besonders liebevollen Katzen, werden von uns in einem intensiven Gespräch über die Möglichkeiten und Auswirkungen informiert.


Katzen in Not Düren e.V.
Handy: 01575 1150490 Andrea Kuhn
Handy: 0160 97853296 Barbara Westphal
Handy: 0175 2090532 Elke Kruber